Die PRAXIS und was Sie darüber wissen möchten

Wer sind wir und was bieten wir?

Wenn Sie meine rheumatologische Praxis aufsuchen, so erwarten Sie verständlicherweise eine gründliche Untersuchung, um Ihre rheumatischen Beschwerden abzuklären.

Neben einer gründlichen Befragung zu Ihrer

Vorgeschichte (bitte bereiten Sie sich vor!) zB welche Medikamente nehmen Sie? seit wann? weshalb? Operationen? Bringen Sie verfügbare Befunde mit! Röntgenbilder wenn vorhanden der letzten 1-2Jahre, Wurden bereits Diagnosen gestellt? Wann? Von wem? Waren Sie im Krankenhaus? in Kur?

erfolgt eine Körperliche Untersuchung gefolgt von Technischen Untersuchungen je nach Fall und Notwendigkeit:

  • Blutabnahme zwecks Blutuntersuchungen im eigenen Labor
  • Röntgenuntersuchung der Knochen und Gelenke
  • Ultraschalluntersuchung der Gelenke und Weichteile

Weiter sind möglich

  • Gelenkpunktionen
  • EKG
  • Ultraschalluntersuchung von Bauchraum und Schilddrüse

Nach Abschluß der Diagnostik erfolgt die Planung der Therapie:

  • medikamentöse Therapie
  • Infusionstherapien unter Berücksichtigung der neuesten Therapieformen,
  • Durchführung physikalisch-therapeutischer Maßnahmen wie Iontophorese, Gleichstrombehandlung, Ultraschalltherapie, Kurzwelle, diadynamische Ströme, Kältetherapie.

Für betreute Patienten ist im Bedarfsfall eine telefonische Beratung möglich.

Schriftgröße A A+